Prozessorientiertes Website Coaching

Website und mehr

Du brauchst eine Website, weißt aber nicht wie du es angehen sollst, welche Inhalte in welcher Reihenfolge rein sollen, wie genau du eine Leistungen beschreiben sollst? Und ganz nebenbei bräuchtest du auch noch ein Logo, eine Rechnungsvorlage und Visitenkarten? Du fragst dich, wie du das alles jemals allein schaffen sollst?

Oft wirft ein Website-Projekt während des Prozesses viele neue Fragen auf, an die man zunächst gar nicht gedacht hatte. Das ist verständlich, schließlich stellt die Website die Außenpräsentation deiner inneren Idee dar. Um zu wissen, was du auf welche Weise präsentieren und kommunizieren möchtest, musst du zuerst einmal selbst ganz klar haben, was genau du eigentlich anbieten möchtest. Die Idee möchte in ein klar definiertes Leistungsangebot umgewandelt werden! Nicht selten ist der Prozess, eine Website zu bauen, daher von emotionalen Achterbahnfahrten und persönlichen Prozessen begleitet. Das von mir entwickelte "Prozessorientierte Website Coaching" trägt dieser Erfahrung Rechnung und bezieht diese Prozesse in die gemeinsame Arbeit an Deiner Website mit ein. Ermöglicht wird dies durch die Flexibilität des Website Baukastens Jimdo, der zum kreativen Experimentieren einlädt.

Prozessorientiertes Website Coaching bedeutet zweierlei:

1. Der Aufbau selbst ist ein kreativer Prozess. Siehe Grafik: Die Website zu bauen ist ein kreativer Prozess, während dessen man sich erst darüber klar wird, wie genau man die Website eigentlich überhaupt bauen will. Zuerst ist da Deine Projektidee. Im gemeinsam Gespräch formulierst Du Deine Idee, und wir beginnen sie in Form einer Jimdo Website darzustellen. Dabei inspirieren wir uns gegenseitig. Während des Aufbaus kann man sehr leicht Anordnungen und Inhalte immer wieder ändern, so dass sich die Ideen nach und nach sortieren und konkretisieren. Am Ende ist Dein Projekt klarer herausgearbeitet und kann nun mit Liebe zum Detail weiter perfektioniert werden.

2. Websitenerstellung als Katalysater für persönliche Prozesse. Im Prozessorientierten Website Coaching nutzen wir das Thema Website, um uns sämtliche anderen Baustellen Deines Projekts vorzunehmen. Wir schauen, wo es gerade hängt und was es braucht, damit es wieder weitergeht. Ein kreativer Impuls an der richtigen Stelle, eine ungeliebte liegengebliebene Aufgabe endlich erledigen oder das hartnäckige Chaos in den Unterlagen endlich mal aufräumen - kleine Aktionen haben oft große Auswirkungen!